Ökumenische Sozialstation

Sie sind hier: Startseite Vereine / Gruppen Soziale Dienste Ökumenische Sozialstation

Die ökumenische Sozialstation ist eine gemeinnützige GmbH im Pfaffenwinkel.

Wir Pflegekräfte im Bereich Murnau und Umgebung wollen mit Ihnen gemeinsam:

  • gute Gespräche führen, Ihnen zuhören, mit Ihnen lächeln
  • ein Stück Ihres Weges gehen und Sie begleiten
  • Ihre Lebenserfahrungen und Lebensweisheiten teilen
  • Sie unterstützen in der „Hilfe zur Selbsthilfe“
  • Ihre Würde achten und respektieren.

Denn:

  • Alter und Krankheit sind für uns keine Abspaltung vom Leben
  • Wir sind jung und alt, auf alle Fälle bringen wir frischen Wind ins Haus
  • Wir sind ein engagiertes Team, besuchen Fort- und Weiterbildungen, planen und dokumentieren, um das geplante Pflegeziel zu erreichen.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Die Bereichsleiterinnen stehen Ihnen zwischen ca. 10 Uhr und 13 Uhr telefonisch und persönlich zur Verfügung. Wenn wir im Außendienst sind, werden Sie durch Rufumleitung automatisch mit unserer Zentrale in Peißenberg verbunden. Es gibt einen Wochenend- und Feiertagsdienst.

Kontaktstelle im Bereich Murnau.: 
Gebäude "Betreutes Wohnen", Untermarkt 16a, 
Tel.: 0 88 41 / 62 00 40,
Fax: 0 88 41 / 92 80

Die Ökumenische Sozialstation bietet auch einen kostenlosen Seniorennachnmittagan für Senioren jeden Alters. Das Treffen findet statt: Jeden Dienstag von 14 bis 16 Uhrim Gebäude "Betreutes Wohnen", Untermarkt 16a.

Unser Ziel ist es, miteinander ins Gespräch zu kommen, zum Beispiel durch

 

  • das Besprechen von aktuellem Zeitgeschehen
    • das Vorlesen und Besprechen von Kurzgeschichten (Humoriges und Nachdenkliches)
    • ein Frage- und Antwortspiel, in dem auch Biographisches und Persönliches hinterfragt werden und manchmal pantomimisch etwas darzustellen ist
    • Erinnern an unser lebendiges Brauchtum im Werdenfelser Land
    • Gedenken der kirchlichen Fest- und Feiertage
    • das gemeinsame Lösen von Rätsel
    • kreatives Gestalten mit verschiedenen Materialien entsprechend der Jahreszeit.

Das gemeinsame Singen von Volksliedern gehört ebenso dazu wie unsere Kaffee- und Teepause.
Unser Motto lautet: Ein Miteineander und Füreinander, ein Geben und Nehmen!

Weitere Informationen über die Ökumenische Sozialstation finden Sie im Internet auf unserer Homepage: 
www.Sozialstation-Pfaffenwinkel.de