Aufgaben

Sie sind hier: Startseite Vereine / Gruppen Ministranten Aufgaben

Messdienste

Der Dienst bei der Messe am Altar und bei sonstigen liturgischen Feiern (Beerdigung, Andachten, usw.) ist die Hauptaufgabe eines Ministranten.

Sternsingen

Sternsingen
Foto der Murnauer Sternsinger

Eine weitere Aufgabe ist das „Sternsingen“.
Vom Neujahrstag bis Drei König ziehen die Ministranten als Könige mit Gefolge gewandet in mehreren Gruppen von Haus zu Haus und bringen den Häusern und ihren Bewohnern den Segen für das neue Jahr.

Die Gaben, die sie dabei erhalten, gehen an das Kindermissionswerk in Aachen, das damit notleidenden Kinder in der dritten Welt hilft.

Ratschen in der Karwoche

beim Ratschen
Foto der Murnauer Ministranten beim Ratschen

In der Karwoche vom Gründonnerstag bis Karsamstag müssen die Ministranten „ratschen“.

Mit hölzernen Instrumenten rufen sie die Gläubigen zum Gottesdienst und zum Angelus-Gebet; denn in dieser Zeit - so sagt man - sind die Kirchenglocken „in Rom“. Dieser alte Brauch ist eine Geste der Anteilnahme am Passionsgeschehen.

weitere Seiten