Renovierung der Altäre

Sie sind hier: Startseite Kirchen St. Nikolaus in Murnau Projekt 1717 - Die Pfarrkirche St. Nikolaus wird renoviert Renovierung der Altäre

Renovierung der Altäre und der Kanzel

Nachdem unsere Pfarrkirche im letzten Jahr wegen Renovierungsarbeiten verschlossen war und im Dezember 2014 feierlich wiedereröffnet werden konnte, stehen jetzt wieder Gerüste in unserer Kirche. Die Instandsetzung der  Altäre hat begonnen.

Aus den vorangegangenen Untersuchungen ging die Notwendigkeit hervor, dass dringend Reinigungs- , Ausbesserungs- und Erhaltungsmaßnahmen durchgeführt werden müssen um irreparable Schäden an den Altären zu verhindern.

Dank ihrer Spenden und der Gesamtkostenübernahme von einzelnen Altären durch einige Murnauer Familien sind nun die Geldmittel vorhanden, sodass wir mit der Renovierung der Altäre beginnen können.  Wir bitten deshalb um ihr Verständnis, wenn in den nächsten Monaten der eine oder andere Altar nicht wie gewohnt bewundern werden kann.

Damit aber alle Altäre, die Eingangsportale und die Kanzel fachkundig wiederhergestellt werden können, so wie sie unsere Vorfahren in mühevoller Arbeit geschaffen haben, sind wir weiterhin auf ihre Mithilfe durch Spenden angewiesen. Es fehlen derzeit noch Finanzierungsmittel für den Hochaltar, den Michaelsaltar und die Kanzel.

Wäre es nicht schön, wenn im Jahr 2017 – 300 Jahre nach der Grundsteinlegung – alle Altäre und die Kanzel  restauriert wären und unsere Pfarrkirche St. Nikolaus im alten Glanz neu erstrahlt?

Murnau, August 2015

Siegbert G. Schindele, Pfarrer
Franz Neuner, Kirchenpfleger
Johannes Unterstein, Pfarrgemeinderat

Informationsbroschüre